Hamudistan
Land und Leute
Die Hamuden
Die Botschaft
Der Botschafter
Prinz Loffo I.
Die Weltumrundung
Das Bankgeheimnis
Das Antitranspirant
Gästebuch

Das Land – Die Leute

Auf einer Fläche von 121000 Quadratkilometern erstreckt sich das Land. Durch das Duale Staatssystem gibt es zwei Hauptstädte: Manamana im Westen und La Hammamuda im Osten, welche durch die Magnetschwebebahn „Transhurtig“ miteinander verbunden sind. In etwa 58000 Einwohner leben in den beiden Hauptstädten. Das Land dazwischen ist kaum besiedelt.

 

 

Noch in den 90er Jahren lebten die Hamuden von Ihrem 8.Weltwunder als einzige Einnahmequelle: Den ganz schwer heißen Quellen von Hamudistan. Das ganz schwer heiße Wasser wurde weltweit an die Atomindustrie verkauft. Durch den globalen Klimawandel erkalteten die Quellen zusehends und Hamudistan spezialisiert sich jetzt immer mehr auf den Tourismus. Mehrere Reiseveranstalter haben das Ziel schon in ihre Butterfahrt-Kataloge aufgenommen.